Unsere Preise sind ehrlich

Was kostet Heute mein Führerschein?

Unser Ziel ist es Zufriedenheit auf beiden Seiten zu erreichen.

Werte wie Ehrlichkeit, Qualität, Perfektion und Innovation, spielen bei uns eine große Rolle.

Unsere Preise sind ehrlich. Wir verstecken keine zusätzlichen Kosten und locken auch nicht mit Billigangeboten. Wir erstellen auch keine individuellen Preise oder stiften Verwirrung mit zig Tarifen.

Am Ende hat jede Fahrschule fast die gleichen Kosten. Wie zum Beispiel bei dem Personal, Anschaffung von Fahrzeugen, Tanken, Reparaturen, Steuern und Lernmitteln.

Wie setzen sich die Preise zusammen?

Grundbetrag: Aufwand der Fahrschule (Büro, Miete, Strom, Heizung,                          Telefon und Internet sowie Personalkosten)                                          und Theorieunterrichte (je nach Klasse bis zu 20 x 90                            Minuten)

Übungsstunden: Stadtfahrten, Grundfahraufgaben wie Parken, Wenden                            und Rückwärts Fahren

Sonderfahrten: Überland, Autobahn und Nachtfahrten

Vorstellung zur Prüfung: Aufwand der Fahrschule (Terminbestellung                                         und Anmeldung sowie Bereitstellung von                                             Fahrzeug und Lehrer(in) Therorieprüfung                                             45 Minuten, praktische Prüfung je nach                                                 Fahrerlaubnisklasse zwischen 30 und 75                                               Minuten.

Wenn Sie Preise vergleichen, achten Sie besonders auf Grundbetrag und Vorstellung zur praktischen Prüfung. Hier gibt es Anbieter bei denen der Grundbetrag weniger kostet als die Vorstellung zur Prüfung. (Aufwand und Zeit?)